Interview mit Mime et moi

Heute haben wir in unserem Adventskalender etwas ganz tolles für euch. Ihr könnt einen Gutschein von Mime et moi gewinnen. Wenn ihr wissen wollt wer hinter dem Label steckt, wie der Name zustande kam und wofür Mime et moi steht lest unser Interview.

Mimeetmoi, Brautschuhe, Wedding, Tüllrock, Highheel

Wer steckt hinter Mime et moi?

Hinter Mime et moi steckt ein junges, engagiertes Team mit der Vision, die perfekten Produkte für Frauen zu bieten. Gegründet wurde das Unternehmen – entgegen aller Erwartungen – von Männern; trotzdem sind die Frauen jetzt in der Überzahl. Unser Sitz ist in München, die Produktion unserer Schuhe ist in Spanien. Bekannt sind wir für unsere Heelchanger – unsere höhenverstellbaren Damenschuhe mit Wechselabsatz, die Funktion & Fashion verbinden.

Was bedeutet euer Name bzw. wie kamt ihr auf den Namen?

Die Frage hören wir oft! Mime et moi kommt aus dem Französischen und bedeutet sinnbildlich “Meine Verwandlung”. Wechselt man die Absätze, ändern sich die Körperhaltung der Frau, Mimik und die Ausstrahlung. Diese Verwandlung erlebt jede Trägerin unserer Heelchanger bewusst – ob von flach zu hoch oder andersrum. Die Wandelbarkeit durch den Heelchange-Effekt ist es, was uns besonders macht und diese Verwandlung innerhalb weniger Sekunden ist einzigartig.

Mimeetmoi, Brautschuhe, Wedding, Tüllrock, Highheel

Wie seid ihr auf die Idee gekommen Schuhe mit auswechselbaren Absätzen zu kreieren?

Die Idee entstand tatsächlich nach einer Partynacht – die Freundinnen der Gründer konnten nicht mehr in ihren High Heels laufen und mussten barfuß nach Hause gehen. Da dachte sich unser Ingenieur Christian, dass es dafür doch eine andere Lösung geben muss und fing an an der Flexheel Sohlentechnologie zu tüfteln.

Mimeetmoi, Brautschuhe, Wedding, Tüllrock, Highheel

Was ist euer Bestseller? 

Unser absoluter Bestseller ist der Perfect Match Gold. Die Kombination aus geflochtenen Riemchen und dem schönen Goldton machen sie nicht nur bei BOHO-Bräuten beliebt, sondern sorgen auch für eine lässig Eleganz im Alltag. Damit kann man wirklich nichts falsch machen!

Mimeetmoi, Brautschuhe, Wedding, Tüllrock, Highheel

Seid ihr ausschließlich ein Online Shop oder habt ihr auch einen stationären Handel?

Wir verkaufen den Großteil unserer Produkte über unseren Onlineshop, aber im DACH-Raum haben wir auch über 100 stationäre Partner, die unsere Schuhe vor allem an Bräute verkaufen. Zusätzlich haben wir in unserem Büro in München auch einen eigenen Showroom, in dem man all unsere Schuhe und Absätze anprobieren kann. Kommt gerne vorbei, wenn ihr in der Gegend seid!

Mimeetmoi, Brautschuhe, Wedding, Tüllrock, Highheel

Worauf legt ihr ganz besonders Wert? Bei z. B. Design oder Produktion

Unsere Produkte definieren sich vor allem über unsere Liebe zum Detail. Wir achten im Design und bei der Produktion auf hohe Qualität und schützen durch eine kluge Planung Ressourcen. Wann immer es geht, wählen wir die nachhaltige Option, z. B. verwenden wir umweltfreundliche Gerbstoffe und unser Wildleder stammt von freilaufenden Ziegen, die komplett verwertet werden. Sie werden also nicht extra für das Leder gezüchtet dafür. Alle unsere Produkte werden in Europa hergestellt und größtenteils in Handarbeit, was unsere Schuhe wirklich zu etwas ganz Besonderem macht, woran man lange Freude haben wird. Wir wollen auch, dass das Unboxing unserer Schuhe ein tolles Erlebnis für die Käuferin ist, weshalb wir auch hier sehr detailverliebt sind. Zu jedem Schuh gibt es ein Schuhsäckchen und zu den Absätzen kleine Säckchen, die für optimalen Schutz für unterwegs sorgen. 

Mimeetmoi, Brautschuhe, Wedding, Tüllrock, Highheel